11. Juli 2005

Oh Hauser, du unbekannte Acryl-Legende

"She was an unknown legend", singt Neil Young in einem seiner schönsten Lieder, und weiter: "Her long blonde hair flyin' in the wind, she's been runnin' half her life". Es ist davon auszugehen, dass sie dabei grübelte. Vielleicht sogar über Mitscherlichs Annahme, dass der Kaspar-Hauser-Komplex Zeichen der "absoluten Vereinsamung" des modernen, asozialen, kulturverneinenden Massenmenschen sei? Was natürlich nicht gilt für Picassos "Büglerin" und Costas "Lesende Madonna", zwei mitten im Leben stehende Damen, die mir frohgemut Modell standen für zwei neue Acryl-Collagen.
Größere Ansicht des Bildes "Hauser"
Hauser
Größere Ansicht des Bildes "Unknown Legend I"
Unknown Legend I
Größere Ansicht des Bildes "Unknown Legend II"
Unknown Legend II
Größere Ansicht des Bildes "emotioratio I"
emotioratio I
Größere Ansicht des Bildes "emotioratio II"
emotioratio II
Größere Ansicht des Bildes "Grüblerin"
Grüblerin