31. Januar 2010

Acryl-Porträt “Im Traume fließt”

Seit zwei Jahren bearbeite ich in meiner Malerei großformatig den Schwerpunkt Porträt. Psychologisch interessant und unnahbar sollen die Porträts wirken, zerbrechlich und fesselnd. Ein fast ein Jahr altes Acryl-Bild stelle ich heute vor: Eine junge Frau, die sich am Betrachter vorbei in die Unendlichkeit träumt. Fließende, weiche, transparente Farben entwerfen ihr Gesicht, erzeugen Schatten und Tiefe. Fließend, wie jede Sekunde, Minute und Stunde ihres Lebens; wie die Menschen und Momente, die ihr begegnen. Erfrischt, wie nach einer Dusche Leben, träumt sie am Betrachter vorbei.
Im Traume fließt Acrylmalerei Tina Krauß
Im Traume fließt (Acryl auf Hartfaser, 109,5 cm x 95 cm)