25. November 2007

Malerei im gemütlichen Atelier-Zimmer

Die ersten Monate als Grundschullehrerin liegen hinter mir - ein Beruf, so spannend und abwechslungsreich wie wohl nur wenige andere. Auch habe ich mir ein kleines, gemütliches Atelier-Zimmer eingerichtet, in dem sich wunderbar arbeiten lässt... Zum Atelier-Zimmer
12. April 2007

Hörbuch “In handgeschnitzter Nächte Wehe” kostenlos downloaden

Viel Zeit, liebe Freunde, ist vergangen, die ich mit meinen Referendariatsprüfungen verbracht habe und noch verbringe. Die Kreativität beschränkt sich gegenwärtig also hauptsächlich auf guten Unterricht und gute Bücher... Und so möchte ich heute einmal auf das Hörbuch-Projekt meines lieben "Hadesdesigners" und Webmasters Martin verweisen: Dieser hat unter www.hades-lyrics.de ein Hörbuch mit dem schönen Titel "In handgeschnitzter Nächte Wehe" veröffentlicht, darauf enthalten sind 15 von ihm gesprochene Gedichte (u.a. Trakl, Nietzsche, Heym, Baudelaire, eigene Texte). Der musikalische Rahmen (Creative-Commons-Lizenz) ist international und reicht von Klassik über Pop bis hin zu Klang-Collagen. Mitschnitzen
24. September 2006

Figürlich-abstrakte Acrylmalerei “Korrelation I”

Ob das Acryl-Gemälde "Liquid Visions", die Collage "Reise mit Freud" oder die Plastik "Audiendi sensus", die vergangenen Monate waren geprägt von vielfältigen künstlerischen Versuchen. Mit meinem Bild "Korrelation I" betrete ich zudem das weite Feld der figürlich-abstrakten Malerei! Korrelieren
19. April 2006

Drei Grafiken / Zeichnungen in Mischtechnik

Mit "Fliegen", "Ruhen" und "Selbst" bzw. mit Bleistift, Ölkreide und Tusche sind drei Mischtechnik-Grafiken entstanden. Zur Galerie
15. Januar 2006

Mit Antigone im Théâtre du Soleil

Ins Acryl-Théâtre du Soleil kommt Bewegung. Dabei ist Antigone grafisch Herz bei Herz und collagiert ein dreifaltiges Herabherausherein. Zur Galerie