Um Gedicht drehen sich diese Beiträge:

23. Dezember 2009

Jahresgrafik “Für Käthe”

Kurz vor Weihnachten sitze ich in meinem Atelier und coloriere für gute Freunde und Bekannte meine Jahresgrafik mit Tusche; in diesem Jahr habe ich als Grundgrafik "Für Käthe" ausgewählt. Persönliche Gedanken zum vorüberziehenden Jahr sowie ein kleines Gedicht und gute Wünsche sind auf der Rückseite zu lesen. Und so wünsche ich auch meinen Lesern von Herzen ein besinnliches und erholsames Weihnachtsfest sowie ein kraftvolles, lebendiges Jahr 2010 mit vielen Überraschungen. Galerie & Gedicht
15. März 2008

Acrylmalerei & Hörbuch im Zeichen von “De profundis” von Georg Trakl

Nach vielen farbintensiven Stunden im Atelier mit dem halbrunden Fenster sind mit "De profundis", "Vom Staub der Sterne" und "Sag mir wo" drei neue Werke aus Acryl und Ölpastell entstanden. Alle haben auf großen Hartfaserplatten Platz gefunden, die in meinem kleinen Heimatelier fast ein kleines "Logistikproblem" verursachen. Für eines dieser Werke, „De profundis“, gibt es ein wunderschönes Hörgedicht von meinem lieben Webmaster und Multitalent Martin, der Georg Trakls gleichnamiges Gedicht zur Musik von Grigor Ilievs "Winter Story" rezitiert. Das gesamte und sehr, sehr empfehlenswerte Hörbuch "In handgeschnitzter Nächte Wehe" könnt ihr euch hier kostenlos herunterladen. In die Tiefe
12. April 2007

Hörbuch “In handgeschnitzter Nächte Wehe” kostenlos downloaden

Viel Zeit, liebe Freunde, ist vergangen, die ich mit meinen Referendariatsprüfungen verbracht habe und noch verbringe. Die Kreativität beschränkt sich gegenwärtig also hauptsächlich auf guten Unterricht und gute Bücher... Und so möchte ich heute einmal auf das Hörbuch-Projekt meines lieben "Hadesdesigners" und Webmasters Martin verweisen: Dieser hat unter www.hades-lyrics.de ein Hörbuch mit dem schönen Titel "In handgeschnitzter Nächte Wehe" veröffentlicht, darauf enthalten sind 15 von ihm gesprochene Gedichte (u.a. Trakl, Nietzsche, Heym, Baudelaire, eigene Texte). Der musikalische Rahmen (Creative-Commons-Lizenz) ist international und reicht von Klassik über Pop bis hin zu Klang-Collagen. Mitschnitzen
1